Schornsteinbrand

Datum: 28. April 2006 
Alarmzeit: 12:15 Uhr 
Alarmierungsart: Vollalarm 
Dauer: 1 Stunde 45 Minuten 
Art: FEU  > FEU 2  
Einsatzort: Garstedter Weg, Hasloh 
Einsatzleiter: Thomas Krohn 
Fahrzeuge: ELW , LF 16/12 , TLF 16/25  
Weitere Kräfte: Bezirksschornsteinfeger , Polizei  


Einsatzbericht:

Um 12:15 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Schornsteinbrand im Garstedter Weg alarmiert. Zunächst war eine sehr starke Rauchentwicklung zu sehen, später stellte sich heraus das durch den alten Schornstein des Hauses und die große Hitzeentwicklung das Feuer bis in die Zwischendecke des Hauses gelangt war. Mittels Motorkettensäge wurden Öffungen geschaffen um an den Brandherd zu gelangen. Später wurden die Brandnester gezielt mit wenig Wasser gelöscht und der Schornstein gereinigt. Die Heizanlage wurde vom Bezirksschornsteinfegermeister stillgelegt.