Lkw verliert große Mengen Öl

Datum: 9. März 2006 
Alarmzeit: 18:09 Uhr 
Alarmierungsart: Vollalarm 
Dauer: 36 Minuten 
Art: TH AUST  
Einsatzort: Alte Landstraße, Hasloh 
Fahrzeuge: ELW , LF 16/12  


Einsatzbericht:

Bei einem LKW mit Ladekran ist bei arbeiten der Hydraulikschlauch geplatzt. Dadurch sind größere Mengen Hydauliköl ausgelaufen. Durch ein schnelles eingreifen der Feuerwehr konnte ein Umweltschaden vermieden werden.