Kuh auf Bahngleis

Datum: 4. Juli 2005 
Alarmzeit: 20:35 Uhr 
Alarmierungsart: Wachalarm 
Dauer: 40 Minuten 
Art: TH Y  
Einsatzort: Bahnstrecke Hasloh / Bönningstedt 
Fahrzeuge: ELW , LF 16/12  
Weitere Kräfte: FF Bönningstedt: HLF 20/16  


Einsatzbericht:

Eine Kuh befand sich auf den Gleisanlagen der AKN und behinderte den Zugverkehr zwischen Hasloh und Bönningstedt. Kräfte beider Feuerwehren brachten das Tier in Sicherheit. Es kamen keine Tiere und Personen zu Schaden.