Kalb in Zwangslage

Datum: 18. April 2016 
Alarmzeit: 7:41 Uhr 
Alarmierungsart: Führungsschleife 
Dauer: 0 Minuten 
Art: TH TIER  


Einsatzbericht:

Am Vormittag wurde unsere Führung alarmiert. Ein Kalb befand sich in einer Zwangslage. Wir trennten ein Zaungitter mit der Akku-Säbelsäge ab und konnten das Tier schnell befreien. Das Tier blieb unverletzt.