Feuer in Werkstatt

Datum: 17. Mai 2018 
Alarmzeit: 23:34 Uhr 
Alarmierungsart: Vollalarm 
Art: FEU  
Einsatzort: Garstedter Weg 
Fahrzeuge: LF 10/6 , LF 16/12 , MZF , TLF 16/25  
Weitere Kräfte: Polizei , RTW  


Einsatzbericht:

Aufmerksame Nachbarn bemerkten ein Feuer in einer privaten Werkstatt, die an eine Garage angebaut ist. Umgehend wurden wir zur Einsatzstelle gerufen und konnten unter Umluft unabhängigen Atemschutz mit einem C-Strahlrohr die Brandbekämpfung vornehmen. Es hatte sich bereits viel Hitze in der Werkstatt getaut, sodass bereits Gläser und Scheiben geborsten sind. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht und mit den Nachlöscharbeiten begonnen werden. Personen sind glücklicherweise nicht zu Schaden bekommen. Zur Brandursache können keine Angaben gemacht werden. Wir wünschen den Betroffenen alles Gute und sind froh, dass durch das rechtzeitige bemerken des Feuers schlimmeres verhindert werden konnte.