Jugendfeuerwehr

image P1040488

Die Jugendfeuerwehr wurde am 09.04.2001 mit 21 Jungen und Mädchen unter der Leitung des damaligen Jugendwartes Rüdiger Faltin und seines Stellvertreters Jan Meyer gegründet.

Seit diesem Tag ist die Jugendfeuerwehr fester Bestandteil der Freiwilligen Feuerwehr Hasloh und der Gemeinde.

Derzeit treffen sich 15 Jugendliche (5 Mädchen und 10 Jungen) alle 14 Tage Dienstags ab 18:00 Uhr in der Feuerwache Hasloh zum Übungsdienst. Der Dienstabend dauert ca. 2. Stunden. Das mindest Eintrittsalter beträgt 12 Jahre. Im Alter von 18 Jahren wechseln die Jungendlichen im Regelfall in die Einsatzabteilung.

Ausgebildet und betreut werden die Jugendlichen durch die Jugendwartin der Freiwilligen Feuerwehr Hasloh, Christina Schwenke und ihren Stellvertreter, Tobias Jacob, sowie weiteren vier Kameraden der Einsatzabteilung.

Der Nachwuchs der Jugendfeuerwehr besucht jährlich das Pfingstzeltlager des Kreises Pinneberg. Dabei nehmen Sie erfolgreich an Wettkämpfen und Spielen teil. Beim jährlich stattfindenden Kreisjugendfeuerwehrtag und dem 5 Kilometer Marsch der Kreise Pinneberg und Steinburg stellen die Jugendlichen ihr können unter Beweis. Die Aktion „Sauberes Dorf“ der Gemeinde Hasloh und den Weihnachtsmarkt auf dem Schulhof unterstützt die Jugendfeuerwehr tatkräftig. Zudem richtet Sie das traditionelle Tannenbaum einsammeln aus. Des Weiteren werden Ausfahrten und Sonderdienste unternommen.

Die Jugendlichen übernehmen natürlich auch Verantwortlichkeiten und engagieren sich so in Ihrem Team. Aktuell setzt sich der Vorstand unserer Jugendfeuerwehr aus dem Jugendgruppenleiter Jan-Lukas Pagel, seinem Stellvertreter und Gruppenführer Ole Daumann, dem stellvertretenden Gruppenführer Marten Ketseridis, der Schriftführerin Laura Gediehn und der Kassenwartin Lina Stubbe zusammen. Ergänzt und geprüft wird der Vorstand durch die beiden Kassenprüfer Marc Heggblum und Jana Ketseridis.

Die Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr Hasloh ist kostenfrei. Uniformen und die persönliche Schutzausrüstung werden gestellt.

Haben wir Dein Interesse geweckt? So komm doch gerne bei einem Dienstabend vorbei oder kontaktiere uns. Wir freuen uns auf dich!

Weitere Informationen unter „Mitglied werden“.

Kontaktaufnahme per E-Mail: freiwillige[at]feuerwehr-hasloh.de